yoga

Vita

Bereits als Jugendliche entdeckte ich die Begeisterung an fernöstlichen Bewegungslehren - Taekwondo, was mich schließlich (oder besser letztendlich) zum Yoga führte. Nach verschiedenen Ausbildungen in Yoga, Pilates, Entspannungstechniken und ganzheitlicher Körperarbeit absolvierte ich 2004 die Sivananda Yogalehrerausbildung in Reith, Tirol. Im Jahr 2008 entschloss ich mich für eine neue vierjährige Ausbildung am Institut für Yoga und praxisorientierte Philosophie (IYP) in Waldkirch, die ich 2012 erfolgreich als Yogalehrerin BDY/EYU abschloss.
Übungsleiterin C - Breitensport mit Älteren.  
Ausbildung Wahrnehmung und Medialität bei Claudia und Ruedi Schmid (Mai 2017 bis September 2019).
DTB-Kursleiterin Entspannungstechniken.                                                                           

                                                                                                                                                                                                   

"Höre nie auf anzufangen, und fange nie an aufzuhören"

Christel Kaubisch

Ich bin Mitglied beim BDY. Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland.

Back To Top